Woolworth

Um das Unternehmen Woolworth zukunftsfähig aufzustellen und im hart umkämpften Markt als moderner und progressiver Nahversorger erfolgreich zu sein fährt das Unternehmen eine gezielte Wachstumsstrategie. Ziel ist es, dass Woolworth in einigen Jahren flächendeckend der größte deutsche Nahversorger ist. Dazu soll das Standortnetz auf 500 Kaufhäuser in Deutschland verdichtet werden. Aus diesem Grund sucht man ständig geeignete Immobilien (sowohl Neubauprojekte als auch Bestandsimmobilien). Vorrangig werden Standorte in frequentierten Geschäftslagen gesucht – das sind bevorzugt Gebäude in Fußgängerzonen und Einkaufsstraßen, die in Innenstädten oder Stadtteilzentren (am besten 1A-Lagen) liegen. Auch Ladengeschäfte in Einkaufszentren, in Shoppingcentern oder in attraktiven Fachmarktzentren kommen für das Unternehmen in Frage.

Anforderungsprofil

  • Neubau- oder Bestandsimmobilien
  • Standorte in gut frequentierten Fußgängerzonen und Einkaufslagen (bevorzugt 1A-Lage)
  • Standorte auch in Stadtteilzentren, Einkaufs- und Shoppingzentren oder attraktiven Fachmarktlagen gewünscht
  • Verkaufsfläche: 1.000 – 2.000 m²
  • Nebenfläche: 100 – 200 m²
  • Frontbreite: Mind. 15 m
  • Anlieferzone für LKW
  • Bevorzugt Erdgeschossflächen mit rechteckigem Grundriss
  • Bei zwei Etagen sollte eine Rolltreppe / Aufzug vorhanden sein
  • Außenverkaufsmöglichkeiten
  • Lage: gute Anfahrbarkeit, ausreichend Parkplätze, Anschluss an öffentlichen Nahverkehr
  • Ökologisches Denken und Handeln: Alle Woolworth-Kaufhäuser werden ausschließlich mit Ökostrom versorgt. Wir interessieren uns verstärkt für Gebäude mit Green-Building-Standard

Kontakt

Woolworth GmbH
Expansion
Formerstraße 6
59425 Unna

Mail: expansion (at) woolworth.de
Tel.: +49 (0) 2303 / 5938601

button_expansionsbroschuere_no

button_websitebesuchen  button_emailschreiben  button_kontaktformular_no  button_standortwuensche_no