Roller

Mit annähernd 120 Märkten und 6.000 Mitarbeitern im Bundesgebiet ist ROLLER Deutschlands filialstärkster Möbel-Discounter und weiter auf Wachstumskurs. ROLLER bietet in jedem seiner Häuser über 10.000 Möbel sofort zum Mitnehmen – und alles zum Wohnen und Renovieren unter einem Dach. Angeboten werden also auch Teppiche, Bodenbeläge, Gardinen, Farben und Tapeten. Das Unternehmen sucht bundesweit Verkaufsflächen (Bestandsimmobilien oder Grundstücke) insbesondere nach den unten aufgeführten Kriterien. „Wir wollen mittelfristig alle weißen Flecken in Deutschland füllen“, sagte die Geschäftsführerin Tessa Tessner vor einiger Zeit.

Anforderungsprofil

  • Mindestens 100.000 Haushalte im Umkreis von 20 Kilometern
  • Ansiedlung in Mittel- und Oberzentren
  • Gute Verkehrsanbindung und Sichtbarkeit
  • Weiterer Einzelhandel in unmittelbarer Nähe wünschenswert (Bau- und Gartenmärkte, Lebensmittel, Elektromärkte, etc.)
  • Mindestens 80 – 150 KfZ-Stellplätze bei Einzelstandorten
  • Netto-Verkaufsfläche zwischen 2.500 und 7.000 m² für den Markt
  • Lagerfläche am Objekt zwischen 2.200 m² und 5.000 m²
  • Guter Allgemeinzustand der Immobilie und gewartete, intakte Haustechnik
  • Behördliche Genehmigung für die Nutzung als Möbelhaus mit mindestens 700 bis 900 m² Fachsortimenten (je nach Größe der Gesamtverkaufsfläche)
  • Geräumte und besenreine Übergabe des Objektes
  • Grundstücke für Neubauprojekte: ab 12.000 m²

Mehrwert für Ihren Standort

  • Mietvertrag mit dem größten und sehr ertragstarken Unternehmen ROLLER GmbH & Co. KG (nicht mit einer Objekt-Gesellschaft)

Kontakt

ROLLER GmbH & Co. KG
Abteilung Expansion
Willy-Brandt-Allee 72
45891 Gelsenkirchen

Mail: winter (at) roller.de
Tel.: +49 (0) 209 / 7097302

button_expansionsbroschuere_no

button_websitebesuchen  button_emailschreiben  button_kontaktformular_no